Anmeldung
Ich habe mein Kennwort vergessen
Datenschutzrichtlinien
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Produktberatung von Spezialisten - Online
Anmelden

Datenschutzrichtlinien

Blauberg DPWC11200

  • Beschreibung
  • Charakteristik
  • Downloads
  • Anschlussschema
Beschreibung
Beschreibung
EIGENSCHAFTEN MONTAGE
Der DPWC Sensor dient der Temperaturregelung sowie Befeuchtungsund/ oder Entfeuchtungsregelung in Lüftungs-, Klima- und Heizsystemen. Der Sensor wird im entsprechenden Raum an der Wand montiert. Die Stromversorgung erfolgt über eine 24 V AC/DC Niederspannungsleitung.
AUFBAU  
Der Temperatur- und Feuchtesensor DPWC11200 hat 2 Analogausgänge: 0-10 V und 4-20 mA. Der Analogausgang ermöglicht eine stufenlose Drehzahlregelung des Ventilators (hierfür wird ein Ventilator mit EC-Motor benötigt).
Bei der stufenlosen Regelung wird die Geschwindigkeit proportional zur Luftfeuchtigkeit und Temperaturhöhe gesteuert. Durch das Vorhandensein eines Relais- und analogen Ausgangs ist der Sensor mit praktisch jedem Lüftungssystem kompatibel.
Charakteristik
Charakteristik
Parameter DPWC11200 Maßeinheit
Stromversorgung 8-30 V DC/12-24 V AC -
Analogausgänge 0-10 V und 4-20 mA -
Temperatur-Messgenauigkeit ±1.2 °С
Feuchte-Messgenauigkeit ±3 % RH -
Betriebsbedingungen -10-60 °C; 10-90 % Feuchtigkeit ohne Kondensat -
Außenabmessungen 127x80x30 mm
Schutz IP30 -
Technische Unterlagen
Technische Unterlagen
DPWC11200 - Datenblatt (pdf 355.82Kb)
DPWC11200 - Bild (png 371.58Kb)
Anschlussschema
Anschlussschema