Anmeldung
Ich habe mein Kennwort vergessen
privacy-policy
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Produktberatung von Spezialisten - Online
Anmelden

privacy-policy

Blauberg Box-R

  • Beschreibung
  • Varianten
  • Leistungsdiagramm
  • Downloads
  • Bezeichnungsschlüssel
Beschreibung
Beschreibung
ANWENDUNG

Für Zu- und Abluftsysteme verschiedener Räume.Hochdruck-Rohrventilator für Lüftungs-systeme in mehrstöckigen Gebäuden.Montage in Bereichen mit wenig Platz.Gleichzeitige Entlüftung mehrerer Räume.Kompatibel mit Lüftungsrohren mit einem Durchmesser von 80 bis 200 mm.

AUFBAU

Superkompaktes Gehäuse aus Stahl, mit spezieller Polymerfarbe beschichtet.Minimale Höhe des Gehäuses, nur 90 mm.Gehäuseform aerodynamisch optimiert.Externer Anschlusskasten für Stromanschluss.Klappbarer Deckel sorgt für einen leichten Zugang zum Motor.Verschiedene Gehäuseausführungen mit 1 bis 6 Ansaugstutzen.

MOTOR

Einphasiger Außenläufermotor mit 3 einstellbaren Geschwindigkeiten und mit verzinktem Radiallaufrad.Laufrad mit nach vorne gekrümmten Schaufeln für hohen Druck im Kanalsystem.Gleichbleibender Luftstrom bei veränderlichen Druckverhältnissen im Kanalsystem.Kugelgelagerter Motor für Dauerbetrieb.Integrierter thermischer Überlastungsschutz mit automatischem Neustart.Dynamisch ausgewuchtete Turbine.

DREHZAHLREGELUNG

Die Geschwindigkeit des Ventilators passt sich automatisch dem Luft- widerstand im Luftkanal an. Dies sorgt für einen stabilen Luftstrom.Der Dreistellungsschalter ermöglicht manuelle Motorsteuerung (separate Bestellung).Stufenlose Drehzahlregelung mit einer externen Thyristorsteuerung oder stufenweise Drehzahlregelung mit einem externen Spartrafo (beide auf separate Bestellung erhältlich).

MONTAGE

Aufgrund ihrer kompakten Ausführung ist der Ventilator ideal für Montage bei Platzmangel z.B. über abgehängten Decken, geeignet.Beliebige Einbaulage.Der Ventilator wird mit Montagewinkeln (Standardlieferung) an der Wand oder an der Decke befestigt.Flexible Luftkanäle mit entsprechenden Durchmessern werden mit Schlauchschellen an den Ventilatorflanschen befestigt.

MODIFIKATIONEN  
1 Ansaugstutzen
Ø 80 oder 100 mm
2 Ansaugstutzen
Ø 80 oder 100 mm
4 Ansaugstutzen
Ø 80 oder 100 mm
5 Ansaugstutzen
Ø 80 oder 100 mm
6 Ansaugstutzen
Ø 80 oder 100 mm
Varianten
Name der Modifikation
Box-R 100
Box-R 100/100x2
Box-R 100/100x4
Box-R 100/100x5
Box-R 100/100x6
Box-R 100/80x2
Box-R 100/80x4
Box-R 100/80x5
Box-R 100/80x6
Box-R 125
Box-R 125 max
Box-R 125 V2
Box-R 150
Box-R 150 V2
Box-R 200
Box-R 200 V2
Box-R 80
Box-R 80/80x2
Box-R 80/80x5
Box-R 80/80x6
Box-R-80/80x4
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
Leistungsdiagramm
Leistungsdiagramm
  • Auswahlverfahren:
  • Kapazität:
  • Druck:
Arbeitspunkt
  • Kapazität: --
  • Druck: ---
Technische Unterlagen
Technische Unterlagen
Box-R - Datenblatt (pdf 2.35Mb)
Box-R - Bedienungsanleitung (pdf 1.5Mb)
Box-R - Bild (png 462.62Kb)
Bezeichnungsschlüssel
Bezeichnungsschlüssel
Serie Ausblass-Rohranschlussdurchmesser, mm /  Ansaug-Rohranschlussdurchmesser, mm X  Anzahl der Ansaugstutzen Motorausführungen
Box-R 80; 100; 125; 150; 200 80; 100; 125; 150; 200 _ 1 (standardmäßig); 2; 4; 5; 6 max: Hochleistungsmotor
V2: zweistufiger Motor
Zubehör