Anmeldung
Ich habe mein Kennwort vergessen
Datenschutzrichtlinien
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Produktberatung von Spezialisten - Online
Anmelden

Datenschutzrichtlinien

Blauberg Freshbox 100 WiFi

  • Beschreibung
  • Varianten
  • Downloads
  • Bezeichnungsschlüssel
  • Zubehör
Beschreibung
Beschreibung
EIGENSCHAFTEN

Energieeffiziente dezentrale Be- und Entlüftung.Ausführungen mit integrierter Vor- und Nachheizung für den Einsatz in kalten Klimazonen.Ausführungen mit Enthalpie-Wärmetauscher für den Einsatz in feuchten und warmen Klimazonen.EC-Ventilatoren mit niedrigem Stromverbrauch.Geräuscharmer Betrieb.Die Bauweise ermöglicht den Anschluss eines Abluftrohres aus dem Badezimmer.Einfache Montage.Kompakte Baugröße.Die Lüftungsanlage wird mit WLAN über App (Android/iOS) auf einem Smartphone oder Tablet gesteuert.

AUFBAU VENTILATOREN

Das Gehäuse ist aus polymerbeschichtetem Stahl gefertigt und mit einer Acryl-Abdeckung versehen. 10 mm dicke Wärme- und Schalldämmungsschicht aus Synthesekautschuk.Die Frontabdeckung ist für Wartungsarbeiten der Filter leicht zu öffnen und ist mit einem Schloss ausgestattet.Die Lüftungsanlage verfügt über zwei Anschlussstutzen mit einem Durchmesser von 100 mm zur Abfuhr verbrauchter Luft und Zufuhr frischer Luft. Zusätzlich kann ein dritter Stutzen mit ∅ 100 mm (im Lieferumfang enthalten) zum Anschluss eines Abluftrohres aus dem Badezimmer montiert werden.

Hocheffiziente, elektronisch kommutierte Außenläufermotoren mit vorwärts gekrümmten Laufradschaufeln. EC-Motoren bieten die fortschrittlichste Lösung zur Energieeinsparung.EC-Motoren zeichnen sich durch eine hohe Förderleistung und einen vollständig steuerbaren Drehzahlbereich aus. Die Effizienz von bis zu 90 % ist ein entscheidender Vorteil von elektronisch gesteuerten Motoren.

LUFTKLAPPEN WÄRMETAUSCHER

Die Lüftungsanlage ist zur Verhinderung von Zugluft in ausgeschaltetem Zustand mit Zu- und Abluftklappen ausgestattet.

LUFTFILTERUNG

Freshbox 100 WiFi, Freshbox E-100 WiFi: Die Zuluftfilterung erfolgt über G4 und F8 Panelfilter. Bei erhöhten Anforderungen an die Luftreinheit kann anstelle des F8 Filters ein H13 Filter oder ein F8 Aktivkohlefilter (separate Bestellung) eingebaut werden. Die Abluftfilterung erfolgt über G4 Panelfilter.Freshbox E1-100 WiFi, Freshbox E2-100 WiFi: Die Zu- und Abluftfilterung erfolgt über zwei eingebaute Filter der Filterklasse G4. Ein Zuluftfilter F8 ist bei Anlagen mit Nachheizregister nicht einsetzbar.

FUNKTIONSWEISE

Die kalte Außenluft strömt durch die Filter und den Wärmetauscher und wird dem Raum vom Radial-Zuluftventilator zugeführt.
Die warme, verbrauchte Abluft strömt durch den Filter und den Wärmetauscher und wird vom Radial-Abluftventilator ins Freie geführt.
Der Zu-und Abluftstrom bleiben beim Wärmetausch vollständig getrennt, sodass Verschmutzungen, Gerüche und Keime nicht zwischen den Luftströmen übertragen werden können.

Die Lüftungsanlage Freshbox 100 WiFi ist mit einem Gegenstrom-Wärmetauscher aus Polystyrol ausgestattet.

  • In der kalten Jahreszeit wird die Abluftwärme auf die Zuluft übertragen, was den Wärmeverlust beim Lüften reduziert. Dabei kann sich Kondensat bilden, das sich in einer speziellen Auffangwanne sammelt und durch das Abluftrohr nach außen abgeleitet wird.
  • In der warmen Jahreszeit wird die Wärme der Außenluft auf die Abluft übertragen. Somit gelangt kühlere Zuluft in den Raum, was etwaige Klimaanlagen im Betrieb unterstützt.

Die Lüftungsanlage Freshbox 100 ERV WiFi ist mit einem Gegenstrom-Wärmetauscher mit einer Enthalpiemembran ausgestattet.

  • In der kalten Jahreszeit werden die Wärme und Feuchte der Abluft über die Enthalpiemembran auf die Zuluft übertragen, was Wärmeverluste durch Lüftung reduziert.
  • In der warmen Jahreszeit werden die Wärme und Feuchte der Außenluft über die Enthalpiemembran auf die Abluft übertragen. Somit tritt kühlere und trockenere Zuluft in den Raum ein, was den Betrieb von Klimaanlagen verringert.

LUFTHEIZUNG

VORHEIZUNG

Die Lüftungsanlagen Freshbox E-100 WiFi und Freshbox E2-100 WiFi sind mit einer elektrischen Vorheizung für den Frostschutz des Wärmetauschers ausgestattet.

NACHHEIZUNG

Die Lüftungsanlagen Freshbox E1-100 WiFi und Freshbox E2-100 WiFi sind mit einer elektrischen Nachheizung zur Erhöhung der Zulufttemperatur ausgestattet.

FROSTSCHUTZ

Die Lüftungsanlage Freshbox 100 WiFi verfügt über einen Fortluft- Temperatursensor, der den Zuluftventilator bei Frostgefahr abschaltet. Der Wärmetauscher wird durch den warmen Abluftstrom erwärmt. Danach schaltet sich der der Zuluftventilator wieder ein und die Lüftungsanlage kehrt in den Normalbetrieb zurück.
Die Lüftungsanlagen Freshbox E-100 WiFi, Freshbox E2-100 WiFi verfügen über eine elektrische Vorheizung für den Frostschutz.

STEUERUNG  

Die Lüftungsanlage ist mit einem Bedienfeld ausgestattet. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten. Mit WLAN-Anschluss

STEUERUNGSFUNKTIONEN

  Freshbox 100 WiFi
Freshbox E-100 WiFi
Freshbox E1-100 WiFi
Freshbox E2-100 WiFi
Wechsel der Lüftungsstufe
Filterwartungsanzeige
Alarmanzeige
Einstellung der Lüftungsstufe
Timer
Wochenprogrammierung
Ein-/Ausschalten der Nachheizung  
Einstellung der Zulufttemperatur  
Steuerung über App (Android/iOS)

App
Blauberg Freshbox
für Android herunterladen
App
 Blauberg Freshbox
 für iOS herunterladen

FERNBEDIENUNG

1. Ein-/Ausschalten der Lüftungsanlage
2.Einstellung der Lüftungsstufe (niedrig, mittel, hoch)
3.Erhöhung des Temperatur-Sollwertes für Nachheizung*
4. Ein-/Ausschalten der Nachheizung*
5. Verminderung des Temperatur- Sollwertes für Nachheizung*
6. Ein-/Ausschalten des Timers
7. Aktivieren/Deaktivieren des programmierten Wochenplans
* für Modelle mit Nachheizung

BEDIENFELD

MONTAGEBEISPIEL  

In jedem Raum, der belüftet werden soll, werden eine oder mehrere Lüftungsanlagen Freshbox 100 WiFi installiert.
Eine Lüftungsanlage kann einen Raum mit einer Fläche von maximal 75 m² effizient belüften.

Es kann ein zusätzliches Lüftungsrohr zur Entlüftung eines Badezimmers an die Lüftungsanlage Freshbox 100 WiFi angeschlossen werden. Hierzu muss die Lüftungsanlage mit einem zusätzlichen Anschlussstutzen (im Lieferumfang enthalten) mit einem Durchmesser von 100 mm bestückt werden.

VERWENDUNGSBEISPIEL DER LÜFTUNGSANLAGE FRESHBOX 100 WIFI FÜR KLEINE WOHNRÄUME

VERWENDUNGSBEISPIEL DER LÜFTUNGSANLAGE FRESHBOX 100 WIFI FÜR BÜRORÄUME

Varianten
Name der Modifikation
Freshbox 100 ERV WiFi
Freshbox 100 WiFi
Freshbox E-100 ERV WiFi
Freshbox E-100 WiFi
Freshbox E1-100 ERV WiFi
Freshbox E1-100 WiFi
Freshbox E2-100 ERV WiFi
Freshbox E2-100 WiFi
+
+
+
+
+
+
+
+
Technische Unterlagen
Technische Unterlagen
Wählen Sie den Art des Dokuments
  • Kataloge
  • Technische Dokumentation
  • Zertifikate
Freshbox 100 WiFi - Datenblatt (pdf 2.64Mb)
Freshbox 100 WiFi - Broschüre (pdf 3.03Mb)
Freshbox 100 WiFi - Bild (png 408.24Kb)
Freshbox 100 WiFi - Betriebsanleitung (pdf 3.96Mb)
Freshbox 100 WiFi - Anschluss an ein Smart Home System (pdf 851.34Kb)
EH Freshbox - Datenblatt (pdf 174.38Kb)
Wartungsanleitung für Filter (pdf 2.44Mb)
Bezeichnungsschlüssel
Bezeichnungsschlüssel
Modell Heizregister   Nennförderleistung, m³/h Wärmetauschertyp Steuerung
Freshbox

_: kein Heizregister
Е: Vorheizregister
Е1: Nachheizregister
Е2: Vor- und Nachheizregister

- 100 _: thermischer Wärmetauscher
ERV: Enthalpie-Wärmetauscher
WiFi: Bedienfeld mit Sensortasten und WLAN
Zubehör
Zubehör
Produktname  Beschreibung
MS Freshbox 100 chrome

Montageset:

  • Zwei Ø 100 mm Lüftungsrohre, 500 mm lang
  • Lüftungshaube aus poliertem Stahl
  • Kartonschablone
MS Freshbox 100 white

Montageset:

  • Zwei Ø 100 mm Lüftungsrohre, 500 mm lang
  • Lüftungshaube, weiß lackiert
  • Kartonschablone
AH Freshbox 100 chrome Lüftungshaube aus poliertem Stahl
AH Freshbox 100 white Lüftungshaube, weiß lackiert
EH Freshbox 100 Heizregister zur Verhinderung des Einfrierens von Kondensat im Ablaufstutzen und in der Lüftungshaube
FP 193x158x18 G4 PPI G4 Filter
FP 193x158x47 F8 F8 Filter
FP 193x158x47 F8 C F8 Aktivkohlefilter
FP 193x158x47 H13 H13 HEPA-Filter
HR-S Feuchtesensor
 CD-1 CD-1 СО₂-Sensor mit LED-Beleuchtung zur Anzeige der СО₂-Konzentration und mit Taste zur Einstellung der Betriebsart 
CD-2 СО₂-Sensor