Anmeldung
Ich habe mein Kennwort vergessen
Datenschutzrichtlinien
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Produktberatung von Spezialisten - Online
Anmelden

Datenschutzrichtlinien

Blauberg Centro EC

  • Beschreibung
  • Varianten
  • Leistungsdiagramm
  • Downloads
  • Bezeichnungsschlüssel
Beschreibung
Beschreibung
ANWENDUNG

Zu- und Abluftsysteme sowie Klimatisierungssysteme für verschiedene Räume, die kosteneinsparende und kontrollierte Raumlüftung benötigen.Optimale Lüftungslösung für Abluftsysteme von Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit (Toiletten, Badezimmer, Küchen).Kompatibel mit Lüftungsrohren mit einem Durchmesser von 100 mm bis 315 mm.

AUFBAU

Das Ventilatorgehäuse ist aus robustem, schlagfestem und korrosionsfreiem ABS-Kunststoff gefertigt.Das Gehäuse ist aerodynamisch geformt.Luftdichter Anschlusskasten für den Stromanschluss.

MOTOR

Hochleistungs-EC-Motor mit Außenrotor, Laufrad mit rückwärts gekrümmten Schaufeln. Die EC-Technik entspricht den aktuellen Anforderungen an hocheffiziente, energiesparende Belüftung. Der Energieverbrauch bei ЕС-Motoren ist um bis zu 35 % niedriger als bei herkömmlichen Motoren. Ventilatoren mit ЕС-Motoren zeichnen sich durch hervorragende aerodynamische Eigenschaften und geräuscharmen Betrieb aus.EC-Motoren verfügen über eine optimale Steuerung im gesamten Drehzahlbereich.Ein unbestrittener Vorteil von elektronisch kommutierten Motoren ist ihr hoher Wirkungsgrad (bis 90 %). Die Motoren sind mit Kugellagern für den Dauerbetrieb ausgestattet (mindestens 40 000 Betriebsstunden).

DREHZAHLREGELUNG

Die Drehzahlregelung erfolgt über ein externes 0-10 V Steuersignal. Die Leistungsregelung erfolgt nach Temperatur, Druck, Rauch und anderen Parametern.Mit Änderung eines Parameters wird auch die Drehzahl entsprechend gesteuert und der EC-Motor liefert den erforderlichen Volumenstrom in das System. Die maximale Drehzahl des Ventilators ist unabhängig von der Frequenz des elektrischen Stroms im Netz (der Betrieb ist bei 50 Hz und 60 Hz möglich).Die Ventilatoren können in ein Computernetz integriert und dadurch gesteuert werden. Die Software sorgt für eine hohe Steuerungsgenauigkeit mehrerer Ventilatoren, die gemeinsam in einem Netzwerk laufen. Das Computer-Display zeigt alle Systemparameter an, wodurch für jeden Ventilator im System der Betrieb einzeln nach Bedarf programmiert werden kann.

 VARIANTEN

FR: eingebauter, stufenloser Drehzahlregler von 0 bis 100 %. Der Ventilator verfügt über ein Stromkabel mit IEC C14 Gerätestecker.

MONTAGE

Die Ventilatoren sind für eine Montage in Luftkanälen mit passendem Durchmesser an jeder beliebigen Stelle des Lüftungssystems und in jedem Winkel konstruiert. Bei vertikaler Montage muss oben eine Schutz-Außenhaube angebracht werden.Das Gehäuse ist mit Montagewinkeln zur sicheren Befestigung an Wand oder Decke ausgestattet.Stromanschluss und Montage müssen gemäß den Anforderungen der Betriebsanleitung und dem Anschlussschema auf dem Anschlusskasten durchgeführt werden.
Varianten
Name der Modifikation
Centro 100 EC
Centro 125 EC
Centro 150 EC
Centro 200 EC
Centro 250 EC
Centro 315 EC
+
+
+
+
+
+
Leistungsdiagramm
Leistungsdiagramm
  • Auswahlverfahren:
  • Kapazität:
  • Druck:
Arbeitspunkt
  • Kapazität: --
  • Druck: ---
Technische Unterlagen
Technische Unterlagen
Centro EC - Datenblatt (pdf 823.52Kb)
Centro EC - Bild (png 459.79Kb)
Centro EC - Betriebsanleitung (pdf 1.45Mb)
Bezeichnungsschlüssel
Bezeichnungsschlüssel
Serie Motor Stutzendurchmesser Varianten
Centro EC: elektronisch kommutierter Motor 100; 125; 150; 200; 250; 315 FR: eingebauter Drehzahlregler von 0 bis 100 % und Stromkabel mit IEC C14 Gerätestecker