Anmeldung
Ich habe mein Kennwort vergessen
privacy-policy
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Produktberatung von Spezialisten - Online
Anmelden

privacy-policy

Blauberg Centro-M

  • Beschreibung
  • Varianten
  • Leistungsdiagramm
  • Downloads
Beschreibung
Beschreibung
ANWENDUNG

Zu- und Abluftsysteme für verschiedene Räume.Direkte Montage in das Lüftungsrohrsystem.Kompatibel mit Lüftungsrohren mit einem Durchmesser von 100 bis zu 450 mm.

AUFBAU

Stahlgehäuse, mit besonderer Polymerfarbe beschichtet.Gehäuseform aerodynamisch optimiert.Mit externem Klemmkasten für Stromanschluss.

MOTOR

Einphasiger Außenläufermotor, Radiallaufrad mit rückwärts gekrümmten Schaufeln.Kugelgelagerter Motor für Dauerbetrieb.Integrierter thermischer Überlastungsschutz mit automatischem Neustart. Dynamisch ausgewuchtete Turbine.Für einige Standardgrößen sind Motoren mit erhöhter Förderleistung verfügbar (Centro-M max).Für die Belüfung von Räumen mit erhöhten Anforderungen an Schallisolation sind Ausführungen mit niedrigem Geräuschniveau lieferbar (Centro-M L).

STEUERUNG 

Stufenlose Drehzahlregelung mit einer externen Thyristorsteuerung oder stufenweise Drehzahlregelung mit einem externen Spartrafo (beide auf separate Bestellung erhältlich).

MODIFIKATIONEN UND OPTIONEN

FR – eingebauter Drehzahlregler von 0 bis 100 %. Die Standardlieferung umfasst ein Netzkabel mit einem Kaltgerätestecker, das an die Klemmenleiste angeschlossen ist. Die Kabelmodifikation mit einem Standardstecker (FR1) ist ebenfalls verfügbar.G – stufenloser Drehzahlregler mit einem elektronischen Thermostat und einem externen Temperatursensor, der auf einem Netzkabel, 4 m lang, befestigt ist. Die Standardlieferung umfasst ein Netzkabel mit einem Kaltgerätestecker, das an die Klemmenleiste angeschlossen ist. Die Kabelmodifikation mit einem Standardstecker (G1) ist ebenfalls verfügbar.

max – Hochleistungsmotor.
L – Motor mit niedriger Leistung.W – der Ventilator mit einem Netzkabel und einem Kaltgerätestecker, das an die Klemmenleiste angeschlossen ist. Die Kabelmodifikation mit einem Standardstecker (W1) ist ebenfalls verfügbar.

MONTAGE

Beliebige Einbaulage.Die Ventilatoren mit dem Anschlussdurchmesser von 100 bis 315 mm werden mit Montagewinkeln (in der Lieferung enthalten) an der Wand oder an die Decke befestigt.Die Ventilatoren mit dem Anschlussdurchmesser von 355 bis 450 mm werden mit Montagewinkeln auf dem Gehäuse befestigt.Flexible Luftkanäle mit entsprechenden Durchmessern werden mit Bügeln an den Ventilatorstutzen befestigt.

Varianten
Name der Modifikation
Сentro-M 100
Сentro-M 100 L
Сentro-M 125
Сentro-M 125 L
Сentro-M 150
Сentro-M 160
Сentro-M 200
Сentro-M 200 max
Сentro-M 250
Сentro-M 250 L
Сentro-M 315
Сentro-M 315 max
Сentro-M 355 L
Сentro-M 400
Сentro-M 450
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
Leistungsdiagramm
Leistungsdiagramm
  • Auswahlverfahren:
  • Kapazität:
  • Druck:
Arbeitspunkt
  • Kapazität: --
  • Druck: ---
Technische Unterlagen
Technische Unterlagen
Centro-M - Datenblatt (pdf 413.84Kb)
Centro-M - Bedienungsanleitung (pdf 2.03Mb)
Centro-M - Bild (png 415.43Kb)
Centro-M, Centro-MZ - Zertifikate GS (pdf 449.98Kb)
Centro-M, Centro-MZ - Zertifikate LVD (pdf 309.45Kb)
Zubehör