Anmeldung
Ich habe mein Kennwort vergessen
Datenschutzrichtlinien
Autorisation
Sind Sie nicht registriert? Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung:
Waren speichern in Bezug auf das Projekt
Produktberatung von Spezialisten - Online
Anmelden

Datenschutzrichtlinien

Blauberg Box-F

  • Beschreibung
  • Varianten
  • Downloads
Beschreibung
Beschreibung

ANWENDUNG

Für Zu- und Abluftsysteme verschiedener Räume.Kompatibel mit Luftkanälen mit einem Querschnitt von 400x200 bis zu 1000x500 mm.

AUFBAU

Gehäuse und Laufrad aus verzinktem witterungsbeständigem Stahl.Ausgelegt für Dauerbetrieb.Mit Standard 20 mm Anschlussflanschen zur Befestigung an rechteckigen Luftkanälen.Wartungsklappe für Motorwartung.Ventilatoren von 400x200 bis 600x350 mm sind für den Stromanschluss mit einem eingebauten Klemmkasten mit abgedichtetem Kabeleingang ausgestattet.Ventilatoren von 700x400 bis 1000x500 mm sind für den Stromanschluss mit einem externen Klemmkasten mit abgedichtetem Kabeleingang ausgestattet.

STEUERUNG

Stufenlose Drehzahlregelung mit einer externen Thyristorsteuerung oder stufenweise Drehzahlregelung mit einem externen Spartrafo (beide auf separate Bestellung erhältlich).

MOTOR

4- oder 6-poliger Asynchronmotor mit Außenrotor und Radiallaufrad mit nach vorne gekrümmten Schaufeln.Dank seines Turbinendesigns hat der Ventilator ausgezeichnete aerodynamische Eigenschaften (hohe Leistungskapazität und hohe Druckdifferenz).Motorausführung: (E) einphasig oder (D) dreiphasig.Kugelgelagerter Motor für Dauerbetrieb.Dynamisch ausgewuchtete TurbineÜberhitzungsschutz erfolgt durch eingebaute Thermoschalter, deren Anschlüsse an externe Schutzregler angeschlossen werden.Anschluss der Thermoschalter an entsprechende Kontaktanschlüsse am Überlastrelais oder entsprechende Anschlüsse des Spartrafo- oder Thyristorreglers.

MONTAGE

Montage in Luftkanäle, beliebige Einbaulage.Auf den Ventilatorflanschen sind Löcher für Befestigungsbolzen vorgesehen, mit denen der Ventilator direkt an den Luftkanälen befestigt wird.Montage eines runden Lüftungsrohres am Ausgangsflansch ist möglich mit einem Verbindungsstück mit rundem Stutzen (separat lieferbar).Wenn beim Anschluss des Ventilators an Luftkanäle elastische schwingungsabsorbierende Verbindungsstücke benutzt werden, muss der Ventilator an den Befestigungskonstruktionen mit Winkeln, Halterungen oder Aufhängevorrichtungen befestigt werden.Bei der Montage soll der Zugang zur Wartungsklappe frei bleiben.

Varianten
Name der Modifikation
Box-F 100x50 6D
Box-F 40x20 4D
Box-F 40x20 4E
Box-F 50x25 4D
Box-F 50x25 4E
Box-F 50x30 4D
Box-F 50x30 4E
Box-F 60x30 4D
Box-F 60x30 4E
Box-F 60x35 4D
Box-F 60x35 4E
Box-F 70x40 4D
Box-F 80x50 4D
Box-F 80x50 6D
Box-F 90x50 6D
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
Technische Unterlagen
Technische Unterlagen
Box-F - Datenblatt (pdf 507.59Kb)
Box-F - Bild (png 543.99Kb)
Zubehör